Ingolstadt - BLV Marktlaufleute und Schausteller

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Ingolstadt

Südbayern

BLV Bezirksstelle Ingolstadt

1. Vorstand

Siegfried Schön
 
Am Anger 6
 85309 Pörnbach

2. Vorstände

Schausteller
Robert Eckl sen.
Marktkaufleute
Wolfgang Gebhard

1. Kassier

Christian Seitz

2. Kassier

Robert Eckl jnr.

1. Schriftführer

Silvia Künkler-Hörmandinger

2. Schriftführer

Sascha Feger

Chronik

1899 schlossen sich 20 Ingolstädter Händler zur örtlichen Außenstelle Ingolstadt im Bayerischen Landesverband des Ambulanten Gewerbes" zusammen. Zum ersten Vorstand wurde Adam Finkl gewählt.


Mit Beginn des ersten Weltkrieges kam das Marktwesen weitesgehend zum Erliegen. Nach dem Krieg und in den folgenden rund zwei Jahrzehnten standen nacheinander die Händler Josef Neumeier, Josef Winkler und Josef Steigemann an der Spitze der Außenstelle.
Roman Zank übernimmt 1933 die Vorstandschaft.

1945 gibt Roman Zank sein Amt ab. Nach einem wochenlangen Schwebezustand erhielt Georg Pfafflinger eine neue Lizenz und damit die Erlaubnis, was von der Außenstelle Ingolstadt noch übrig war, zu sammeln und mit dem Neuaufbau zu beginnen. Ingolstadt belebt nach den Schrecken des Zweiten Weltkrieges eine Volksfesttradition neu und ist stolz darauf, dass ihr dies noch vor dem berühmten Oktoberfest gelingt.

Mit einer verhältnismäßig bescheidenen Jubiläumsfeier wurde im Herbst 1949 das 50-jährige Bestehen der Ingolstädter Außenstelle begangen.

1953 verstarb unerwartet der erste Vorstand Georg Pfafflinger. Die überwiegende Mehrheit der Außenstelle wählte vier Wochen später den Sohn Josef Pfafflinger zum neuen Vorsitzenden.

Am 14. Februar 1959, zum 60-jährigen Gründungsjahr der Außenstelle, wurde die neue Fahne in der Franziskanerkirche geweiht. Patenverein ist die Ortsstelle München. Das bunte Tuch zeigt auf einer Seite das Ingolstädter Kreuztor und einen Turm des Liebfrauenmünsters. auf der anderen Seite den Erdball, eingerahmt von dem Schriftzug: "Die weite Welt ist unser Feld".

1988 übernimmt Josef Pfafflinger jun. die Vorstandschaft der Bezirksstelle Ingolstadt und seit 1994 leitet Helmut Hörmandinger als 1. Vorstand die Bezirksstelle.

Im Zuge der 32. Landesdelegiertentagung im Januar 2000 und des 100-jährigen Bestehen der Bezirkstelle Ingolstadt wurde die Fahne restauriert und im Ingolstädter Münster neu geweiht.

Stand: 2002

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü