Nürnberg - BLV Marktlaufleute und Schausteller

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Nürnberg

Nordbayern

BLV Bezirksstelle Nürnberg

1. Vorstand

Georg Bernhard

Büro: Rathauspl. 10
90403 Nürnberg
Tel.: (+49) 911 2 41 81 02
Fax: (+49) 911 2 44 75 49
Mail: info@blv-nuernberg.de

2. Vorstand

Josef Kainz

1. Kassier

Bastian Schuhmann

2. Kassiererin

Franziska Gruschwitz

Schriftführerin

Kerstin Appler

Chronik

Am 28. Februar 1908 wurde in der Gaststätte "Hintere Insel Schütt" der Händlerverein Noris gegründet und bekam als Vorstand den Kollegen Schlegel und Kleine.


Es waren zuerst 18 Mitglieder. Jahre später übernahm Wolf. Faltner den Vorsitz, um diesen dann an Karl Rust abzugeben. Gleichzeitig wurde der Verein in den Reichsverband eingegliedert, wo Kollege Wille für die Einigung Hervorragendes leistete. Durch Kollegen Noll wurde 1913 erstmals elektrisches Licht auf den Messen eingeführt und Kopfanzeigen in den Zeitungen.


1927 kam Kollege Schauer als Vorstand. 1932 gründete Kollege Vetter, Leonh. und Schleier. Mich, die Verkaufshalle am Kornmarkt. 1933 wurde der Verband durch Kleegräfe übernommen, später durch Kollegen Vetter und Rust als Geschäftsführer. Kleegräfe wurde dann durch Kollege Heinr. Stahlmann abgelöst mit Ballauf als Geschäftsführer.


Nach Kriegsende wurde 1946 unter Geschäftsführer Wirsching und Vorstand Fritz Endres der Verband wieder aufgerichtet. 1948 übernahm Bernh. Brunner die Leitung und 1950 wurde Kollege Braun in die Vorstandschaft berufen. übernahm dann Kollege Mengele den 1. Vorsitz.


Die Fahnenweihe erfolgte anlässlich des 50-jährigen Vereinsjubiläums im Jahr 1958.

Der Wahlspruch der Vereinsfahne lautet:

"Nürnberger Tand geht durch alle Land"


Am 4. 11. 1966 ist Herr Mengele verstorben. Herr Josef Hornauer wurde sein Nachfolger. Er gründete als erstes das BLV-Büro in Nürnberg. Herr Fritz Härtwich folgte als 1. Vorstand im Jahre 1971. Aus Zeitmangel trat er 1972 nicht mehr zur Wiederwahl an.Herr Gottlob Krug übernahm am 6. Januar 1972 die Nachfolge und leitet die Außenstelle bis 2009 (1963 war er Kassier, später Leiter der Fachgruppe II).

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü